28. September bis 7. Oktober 2018

Philipp Artus

Notebook_Phase_Filmstill_multi

Photo: Phillipe Artus
LICHTROUTEN Projekt: FLORA

Die Arbeit ist eine interaktive Lichtprojektion, bei der jede Projektion einen einzigartigen Ansatz hat, um die Formen zu steuern. Manche Besucher sind sehr vorsichtig, andere sind rücksichtslos und wild und wieder andere sind sehr analytisch und versuchen, jeden Parameter zu verstehen. Darüber hinaus variieren die ästhetischen Vorlieben für die Formen: Einige bevorzugen geschwungene harmonische Formen, andere bevorzugen kantige abstrakte Muster. FLORA ist wie ein visuelles Instrument, das die Persönlichkeit des Spielers widerspiegelt. Es ist ein offenes Kunstwerk, das Kreativität erzeugt.

AUSGEWÄHLTE AUSSTELLUNGEN UND VORFÜHRUNGEN

2018 | London[uk], WINTERLEUCHTEN KANARAY WHARF
2017 | Detroirt[uns], D’ELECTRICTY
2016 | Jerusalem[is], JERUSALEM LICHT FESTIVALIEN
2015 | Hildesheim[de], LICHTUNGEN

MORE

HINTERGRUND

Seit 2011 | regelmäßige Ausstellungstätigkeit, weltweit
2009 – 2012 | Köln[de], Hochschule für Medienkunst. Studium der Bildenden Kunst
2004 – 2007 | Nantes[fr], École supérieure des beaux-arts, Studium der bildenden Kunst

BIOGRAPHIE

Seit 2013 | Lebt in Berlin[de]
1982 | Geboren in Bremen[de]

LINKS

philippartus.com
Facebook | Phlipp Artus
Instagram | Philip Artus
Vimeo | Philipp Artus