Ich wäre gerne hinter den Kulissen dabei, wie kan ich mich beteiligen?

Melde dich bei Katja Schlorff im Büro des Lüdenscheider Stadtmarketing, am Teleforn unter +491703213393 oder via Email schlorff@lichtrouten.de. Sie kann fast alle Fragen beantworten.

#Muss ich als LICHTROUTEN Assistenz mich mit Kunst auskennen?

Nein, wir treffen uns mit den Kurator_innen Bettina und Tom. Sie erzählen uns, was sie wissen und wir fragen so lange, bis alle es verstanden haben. Außerdem sind wir im Netz und in der Bücherei unterwegs und suchen gemeinsam nach Informationen zu den Künstler_innen und der Technik, zu den Standorten und der Stadtgeschichte.

#Ich habe keine Ahnung von Licht, kann ich trotzdem was tun?

Kein Problem, eine_r von uns weiss immer etwas und wir sind inzwischen ganz gut im Erklären

#Was kann ich machen?

Du kannst bei Installationen, die viele Helfer_innen brauchen, mit aufbauen oder du kannst einen Workshop betreuen, wo Künstler_innen mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Oder du kannst zu einem Standortteam dazu kommen: wir kümmern uns darum, dass alle Türen für das Publikum auf sind, wir erzählen vom Making off … und wir diskutieren mit den Besucher_innen über Kunst und die Welt. Oder du kannst Führungen machen: es gibt zwei Routen für das Publikum, das mehr wissen will.

#Woher bekomme ich das nötige Wissen für eine solche Betreuung?

Wir treffen uns einmal im Monat und tauschen uns aus und fast nebenbei lernen wir alles, was es noch interessanter macht, die LICHTROUTEN zu besuchen: Kunst, Technik, Stadtgeschichte und die Kunst des guten Gesprächs.

#Während der Ausstellungszeit _ muss ich jeden Tag am Start sein?

Nein, jede_r kann selbst bestimmen wieviel Zeit er/sie mit uns, den fabehaften LICHTROUTEN Asssistenzen, verbringen will. Es gibt einen großen Stundenplan, den wir gemeinsam füllen.

#Muss ich den ganzen Abend an einem Ort sein?

Nein, die Betreuung wird in mehrere Schichten eingeteilt und wir versuchen, es für alle passend zu machen.

#Gibt es auch Geld?

Für jede Schicht (ca. 3 Stunden) und für jede Führung (ca. 3 Stunden) gibt es eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 € … aber das steht für die meisten von uns nicht im Vordergrund. Wir sind ein lustiges Team zwischen 18 und 78 Jahren, wir lernen viel und wir wissen fast alles, was hinter den Kulissen passiert. Während der Ausstellungszeit, sind wir fast überall zu finden … wir sind die Macher_innen der LICHTROUTEN. Hast du Lust dabei zu sein? Wir freuen uns auf neue Gesichter, kluge Köpfe und nette Menschen! Deine LICHTROUTEN Assistenzen

LICHTROUTEN Assistenzen 2018 _ das sind wir!

Achim Schulz
Antje Seltmann
Barbara Altmann
Christiane Breite
Cornelia Amtenbrink
Daniel Loos
Doris Millinghaus
Gabi Püttmann
Günter Brämer
Jari Wieschmann
Jonas Haldimann
Karin Krummel
Karl-Heinz Beckhoff
Katja Hellbach
Kaya Kokoschka
Monika Flor-Reich
Navid Cheema
Renate Hellmann
Susanne Meermann
Udo Reich
Wolfgang Teipel
u.a.